28. Retro Daddel Day in Wuppertal - 11.11.2023

    • Retro-Gathering

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 28. Retro Daddel Day in Wuppertal - 11.11.2023

      Hier nun der Mitschnitt zum 28. Retro Daddel Day in Wuppertal, der bis auf ein paar gekürzte Musik- und Essenpausen nahezu vollständig ist und wieder eine Länge von über 11 Std. bietet (Originallänge: 12 Std., 40 Min.). Aufgrund der immensen Dateigröße und dem begrenzten Speicher unserer Webseite gibt es den Mitschnitt auch diesmal nur in der YouTube-Version zum online schauen. Leider fehlten krankheitsbedingt diesmal 3 Teilnehmer, sowie eine Person, die sich einfach nicht mehr gemeldet hat. Aber auch mit insgesamt 13 Teilnehmern waren wir diesmal gut besetzt, was der Stimmung keinen Abbruch tat. Neben einem lange geplanten und erstmals in einer Livesendung durchgeführten Live-Prank mit @Chrille & Merlin, der genau wie geplant ablief, lag der Fokus diesmal auf mehr Game Competitions, die auf mehr als 4 Spieler ausgerichtet waren. Dafür kam erstmals auch ein zusätzliches 5 Meter langes USB-Kabel zwecks Webcam-Verlängerung zum Einsatz, so das die Reaktionen während der Competitions von unserer Couch noch besser zur Geltung kamen. Danke auch an dieser Stelle an Matthias, Laura & Chrille für ihre tollen Vorschläge. :thumbup:

      Außerdem vielen Dank an Alle, die sich die Mühe hierhin gemacht und den Teils weiten Weg auf sich genommen haben.

      Wie bereits gewohnt wurde das YouTube-Video wieder mit entsprechenden Time Codes versehen, so das die wichtigsten und lustigsten Ereignisse über die Videobeschreibung direkt abrufbar sind.

      Folgende Inhalte erwarten euch in diesem Video:

      00:00:00 - Introsong
      00:03:23 - Begrüßung der Gäste & Zuschauer
      00:07:35 - Ankunft: Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour), Competition Pro (Axel)
      00:11:16 - Verabschiedung: Paul (Begleitung von „Tabulator“ Daniel)
      00:19:12 - Daddel-Verpflegung & Laura's Käsekuchen
      00:21:15 - Ankunft: Chrille & Merlin
      00:22:29 - Ultimate 64 von „Merlin“
      00:27:30 - Vorstellung: Competition Pro
      00:51:08 - Geschmackstest & Interview: Laura's Käsekuchen
      00:58:10 - Ankunft: Tobi & Mars SN
      01:03:24 - Live-Prank mit Chrille & Merlin zur „Giana Sisters 30th Anniversary“ Präsentation
      01:23:42 - Vorstellung & Interview: Giana Sisters 30th Anniversary mit „Merlin“
      01:55:51 - Interview mit Laura zum „Chun-Li“ (Street Fighter II) Cosplay-Outfit
      02:42:55 - Competition (4 Player): Straight Up auf C64
      03:14:20 - Competition (2 Player): Puzzle Bobble auf C64
      03:20:35 - MegaPi Case (Raspberry Pi 3) von „Competition Pro“ - Part 1 (Neue Atari 2600 Spiele)
      03:32:21 - Pizzabestellung trifft ein (& kurzes Interview)
      03:51:04 - Interview: Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour) zum Stromausfall-Prank & Video-Reaktion
      03:59:30 - Competition (6 Player): Knock Out 2 auf Amiga
      04:43:39 - MegaPi Case (Raspberry Pi 3) von „Competition Pro“ - Part 2 (Hardware)
      04:49:20 - Competition (8 Player): World Games auf C64
      05:28:20 - Verabschiedung: Competition Pro
      07:04:24 - Verabschiedung: Tabulator (Daniel)
      07:25:55 - Diskussion & Vergleich: Aktuelle PC- & Konsolenportierungen (Alan Wake 2 Video)
      07:36:34 - Competition (6 Player): Megablaster auf Amiga
      08:05:17 - Competition (6 Player): Ski or Die auf Amiga
      08:16:20 - Verabschiedung: Tobi & Mars SN
      09:08:18 - Verabschiedung: Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour)
      09:17:20 - Game Boy & Classic Game GB-Hardware von „Mr. M“ (Marcel) & Interview
      09:25:19 - Verabschiedung: Mr. M (Marcel) & Laura
      09:29:50 - Competition (3 Player): Worms - Directors Cut auf Amiga
      10:19:31 - Aufbruchstimmung & Aufräumarbeiten
      10:35:30 - Verabschiedung: Chrille & Merlin
      10:51:55 - Verabschiedung und Danksagung (Micha, Barmer01 & PARALAX)

      Dauer: 11 Std., 3 Min., 8 Sek.

      YouTube-Video:


      Viel Spaß beim Anschauen!
      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.